Tiere-Tierarten.de - Tiere, Tierarten von A-Z

Index

Tierart Chihuahua


Die perfekte Ausstattung für den kleinen Chihuahua

Chihuahuas sind ganz offiziell die kleinste lebende Hunderasse auf der ganzen Welt und stammen ursprünglich aus Mexiko. Dort gibt es eine Region die diesen Hunden ihren Namen verdanken. Die Geschichte dieser Hunderasse geht zurück bis ins Aztekenreich im achten Jahrhundert. Damals wurden die kleinen Hunde geopfert, um die Götter gnädig zu stimmen und es gibt auch Berichte darüber, dass diese Hunde gerne gegessen wurden und zum täglichen Speiseplan der Mexikaner gehörten. Erst spät im 19. Jahrhundert stellten Bauern fest, dass Touristen diese kleinen Hunde liebten und mit ihnen ein gutes Geschäft zu verdienen war. Auf den Weg über die USA gelangte die Hunderasse schließlich auch in die Herzen der Europäer und bis heute gilt der Chihuahua als eine der beliebtesten Hunderassen der Welt. Schuld der apfelförmige Kopf, die spitzen Ohren, die jede Bewegung und jeden Laut genau registrieren und die kleinen, geraden Läufe. Chihuahuas gibt es in allen möglichen Färbungen und das sowohl als Kurzhaar- auch als Langhaarvariante. Gerade im Winter ist es vielen Hundebesitzern wichtig, dass der Hund nicht friert und gerade kleine Hunde neigen dazu, schnell auszukühlen, wenn es sehr windig ist oder der Schnee besonders hoch liegt.

Tierbedarf von A-Z

Um das Frieren zu verhindern gibt es spezielle Mäntel bzw. Anzüge über kleine Hunderassen. Diese sind allerdings nicht nur als modisches Highlight gedacht und regen den einen oder anderen Betrachter zum Schmunzeln an, sondern haben tatsächlich einen ganz praktischen Nutzen und können auch regenabweisend sein. Zudem bedarf das Fell des Chihuahuas regelmäßiger Pflege, auch bei kurzem Fell. Ein regelmäßiges Bad mit speziellem Hundeshampoo und das Bürsten des Fells gehören zum Pflichtprogramm. Entsprechende Pflegeprodukte, Spielzeug und Ähnliches um den neugierigen Hund auch zu beschäftigen und gegebenenfalls zu trainieren gibt es im Tierbedarf, auch online zu kaufen. Das Training wird allerdings nur bedingt Erfolge zeigen, denn die kleinen Hunde haben ihren ganz eigenen Kopf und gelten mitunter als echte Kläffer. Da brauchen Frauchen und Herrchen schon ein bisschen Geduld, um diese richtig zu erziehen. Bei großen Entfernungen kann es übrigens sinnvoll sein, eine Hundetasche mit sich zu führen, in der sich der Chihuahua erholen kann, denn aufgrund der kurzen Beine sind für ihn lange Entfernungen sehr anstrengend.


Werbung

data-hints = "Tiere, Tierarten">

Transfermarkt

(c) 2006 by tiere-tierarten.de Hinweise Nutzungsbedingungen Impressum Spieletipps